03 Jan 2009 @  
 

Outdoor Garmin Handgerät GPSMap 76CSx

 

Wander – GPS-Empfänger mit hoher Empfindlichkeit, barometrischer Höhenmesser, elektronischer Kompass, microSDTM-Kartensteckplatz, TFT-Farbbildschirm und Abbiegehinweise – Vorzüge, die den GPSMAP 76CSx und sein Gegenstück, den GPSMAP 76Cx, unter Outdoor-Fans zu einer festen Größe gemacht haben. Navigation durch die Weiten der Natur. Finden Sie Ihren Weg durch die Wildnis mit dem GPSMAP 76CSx. Dieser hochempfindliche GPS-Empfänger erfasst schnell alle verfügbaren Satellitensignale und ermittelt Ihre Position auch unter schwierigen Bedingungen, z. B. unter dicht belaubten Bäumen oder in tiefen Schluchten. Der integrierte elektronische Kompass gibt Ihre Richtung auch dann an, wenn Sie stillstehen, und der barometrische Höhenmesser errechnet anhand von Luftdruckänderungen Ihre präzise geografische Höhe. Mithilfe seines Höhenmessers können Sie sogar barometrische und ortsabhängige Luftdruckänderungen im Zeitverlauf ablesen, sodass Sie alle Wetteränderungen im Blick haben. Auf dem kontrastreichen TFT-Farbdisplay des GPSMAP 76CSx können Sie Details auch unter wechselnden Lichtverhältnissen mühelos erkennen. Und wie alle anderen Modelle der Serie GPSMAP 76 ist auch der GPSMAP 76CSx wasserdicht gemäß IPX7 und sogar schwimmfähig. Erweiterter Speicher. Mit der herausnehmbaren microSD-Speicherkarte des GPSMAP 76CSx ist die Speicherung von Daten leichter als je zuvor. Diese im Lieferumfang enthaltene leere Speicherkarte kann bis zu 128 MB an optionalem Kartenmaterial und anderen Daten speichern. Der Kartensteckplatz befindet sich innerhalb des wasserdichten Batteriefachs, sodass die Karten nicht Gefahr laufen, nass zu werden. Auf der Straße führt Sie der GPSMAP 76CSx mit zuverlässigen Abbiegehinweisen ans Ziel. Zudem bietet er Platz für optionale microSD-Speicherkarten mit vorinstallierten MapSource®-Daten für Ihre Offroad- oder See-Exkursionen. GPSMAP 76CSx: Navigation zu Lande und zu Wasser – richtungsweisend und in Farbe.

SP-2370F/ P535 INININ. IN75X75X75X120 X F/ W500Zen 4GB F/ X3650BLACK Jetzt mit Wechselspeicher und hochempfindlichem SiRFSTAR III GPS-Empfänger!> Lieferumfang- GPSMAP 76CSx, – 128 MB Speicherkarte im Gerät, – Handbuch, – Handschlaufe, – USB-Kabel, – Trip & Waypoint Manager>Leistungsmerkmale- Einhandbedienung, großes graphisches hintergrundbeleuchtetes 256-Farb-TFT-Display (transflektiv) und Tasten – Autorouting mit geeigneten (routingfähigen) MapSource Kartenprodukten (Turn-by-Turn, auf Abbiegehinweise wird durch ein akustisches Signal hingewiesen, Anzeige im Display, jedoch keine Sprachausgabe)- länderübergreifende Navigation (über die Grenzen hinweg) – Die TracBack-Funktion speichert automatisch Ihren Weg, so dass Sie ohne Wegpunkteingabe zurück finden – Wählbare Wegpunktsymbole – Benutzerdefinierbares Kartendatum und Kartengitter – 10.000 + 20 x 500 Trackpunkte, 1.000 Wegpunkte und 50 Routen 250 Wegpunkte – Verwendet MapSource CDs/DVDs für mehr Kartendetails – Höhenmessung mit Genauigkeit bis 3 Meter und 12 Stunden Trendaufzeichnung

Tags Tags: , , ,
Kategorien: GPS Outdoor
Bericht von: GPS
Letzte Bearbeiten: 03 Jan 2009 @

E-mailPermalink
 

Berichte » (2 Berichte)

 
  1. GPS schreibt...
    12:31 - 3. Januar 2009

    Die Geräte sind technisch fast identisch und unterscheiden sich eigentlich nur in der Gehäusebauform. Das 76CSX hat folgende Zusatz-Merkmale gegenüber dem 60CSX:

    – Display ist etwas größer
    – Gehäuse ist schwimmfähig
    – Tasten oben / Display unten (Geschmckssache)

    In verschiedenen GPS-Foren wird dem 76-Gehäuse eine etwas größere mechanische Stabilität zugesprochen, weil die Antenne im Gehäuse steckt und nicht als bruchgefährdetes Teil oben herausragt.

  2. GPS schreibt...
    12:31 - 3. Januar 2009

    Abgesehen davon, dass das Gerät im Mai noch 320 € gekostet hat, bin ich mit diesem Kauf mehr als zufrieden.
    Was nicht passt, wird passend gemacht. Die Berater von GARMIN, an der Hotline in München, sind kompetent und nehmen sich richtig Zeit in der Weitergabe von Tipps und natürlich auch in der Erläuterung der Funktionsbeschreibung.
    Einen Wehrmutstropfen gibt es allerdings (darum „nur“ 4 Sterne), die Einarbeitung in das Gerät und das Lernen im Umgang damit benötigt jede Menge Zeit. Aber danach geht es ab … richtig ab! Es macht Spass und bringt einen in die schönsten Winkel der Wälder, Berge usw. Darum empfehle ich, bevor es in unbekannte Regionen geht, eine bekannte Route mehrmals abzufahren und dabei erfahren, wie das Gerät arbeitet.
    Ein weiterer Punkt ist die vorhandene Karte, die komplett für die Tonne ist. Aber es gibt ja TOPO-Karten (ich hab Deutschland Süd und bin voll zufrieden) die einen weiterbringen.
    Als Fazit kann ich nur sagen, GARMIN ist das Beste für Outdooraktivitäten. Viel Spass dabei … Gruß Andi

\/ More Options ...
Ändere Layout...
  • Mitglieder » 1
  • News/Seiten » 23
  • Kommentare » 24
Ändere Layout...
  • VoidVoid
  • LifeLife « Default
  • EarthEarth
  • WindWind
  • WaterWater
  • FireFire
  • LiteLight
  • No Child Pages.